AdBlue

Ad Blue

Was ist AdBlue?

AdBlue ist der zusätzliche Betriebsstoff, der in jedem dieselbetriebenen LKW ab Euro 4 mit SCR- Technologie benötigt wird. Die Zusammensetzung von Ad-Blue ist in der DIN 70070 festgelegt.

Woraus besteht AdBlue?

AdBlue besteht zu genau 32,5% aus Harnstoff, einer ungefährlichen, synthetischen Stickstoff-Verbindung, und aus demineralisiertem Wasser.

Was bewirkt AdBlue?

AdBlue ist der Stoff, auf den die sogen. selektive katalytische Reduktion (SCR-Technologie) aufbaut:
AdBlue wird geregelt vor einem Stickoxid-Katalysator in den Abgasstrom eingesprüht. Umweltschädliche Stickoxide werden fast vollständig in Wasserdampf und atmosphärischen Stickstoff umgewandelt. Als positiver Nebeneffekt nimmt der Kraftstoffverbrauch um bis zu 5% ab und der Feinstaubausstoß wird erheblich gesenkt. Insgesamt werden so die Euro 4/5 Schadstoffgrenzwerte eingehalten. Auch zukünftige geringere Höchstwerte werden mit dieser Technologie erfüllbar sein.

Wie schützt AdBlue die Umwelt?

Die bei der Dieselverbrennung im Motor entstehenden Stickoxide gelten als Treibhausgase und sind für sauren Regen mitverantwortlich. AdBlue neutralisiert die Stickoxide in den LKW-Abgasen fast vollständig.

Ad-Blue finden Sie auch an unseren Tankstellen im EPT-Netz www.e-p-t.eu

Produktspezifikation als PDF